„Pamodzi Tingathe“ bedeutet in Chichewa: „Zusammen schaffen wir’s“. 

Es steht für die Zusammenarbeit auf Augenhöhe zwischen der Organisation YCD (Youth Coalition of the Consolidation of Democracy) in Malawi und unserem Unterstützungsverein. 
Das gemeinsame Ziel: Die Lebensbedingungen der Menschen in den  Bezirken Chikwawa und Nsanje, eines der Ärmsten Gebiete Im Malawi, Südostafrika, nachhaltig zu verbessern. Unter Nachhaltigkeit verstehen wir, dass Menschen befähigt werden, sich eine Existenz aufzubauen, um ein menschenwürdiges, autonomes Leben zu führen.

Ihre Spende kommt direkt den Projekten zu, die sie selber auswählen. Unter der Rubrik "Spenden" sehen Sie die einzelnen Service Packages. Dort veröffentlichen wir auch regelmässig, welche Aktionen getätigt wurden. 

Die Projekte von YCD, die Birgit Zurbrügg alle im Detail kennenlernen konnte, unterstützen sowohl direkt Menschen in der Not, wie auch Aktionenen auf struktureller und kultureller Ebene, um mittel- und langfristige Veränderungen zu erreichen.
Lesen Sie ihren Erfahrungsbericht unter der Rubrik "Über uns".

Malawi - The Warm heart of Africa

In dieser Rubrik möchten wir Malawi näher vorstellen - was ist das überhaupt für ein Land? Viele von Euch haben vielleicht noch nicht mal davon gehört.... klickt auf die Karte und lest mehr über das drittärmste Land der Welt (gemessen am BIP), in dem Pamodzi Tingathe zusammen mit einer lokalen NGO wertvolle Aufbauhilfe leistet.